RealRock by Shots Realistic Cock im Dildo Test 88/100

Beim RealRock by Shots Realistic Cock handelt es sich wirklich um einen sehr realistischen Dildo. Ob er mich im Produktbericht auch überzeugen konnte, erfährst du im Nachfolgenden. So bist du am Ende in der Lage dir ein ganz eigenes Bild von dem Dildo machen zu können.

Auch solltest du dann in der Lage sein zu entscheiden, ob es sich um den richtigen und für dich besten Dildo handelt. Alternativ findest du am Ende noch einige Alternativvorschläge. Und jetzt wünsche ich dir viel Spaß mit diesem Produktbericht.

Bewertung: 8/10

Zusammenfassung:

  • Marke :RealRock by Shots
  • Farbe: hautfarben / skin
  • Abmessungen: Länge: 150 mm – Durchmesser: ca. ø 35 mm
  • Material: Rubber (PVC) – frei von Phthalaten – leicht zu reinigen
  • Extras: mit Saugfuß, für die Badewanne geeignet

Meine persönliche Erfahrung mit dem RealRock by Shots Realistic Cock

Der RealRock by Shots Realistic Cock ist relativ zügig bei mir zuhause angekommen. Ich war überrascht, denn mit amazon Prime erfolgte die Lieferung innerhalb von einem Tag. Genauso wie man es sich wünscht. Auf dem nachfolgenden Bild kann man den Karton sehr gut sehen:

RealRock by Shots Realistic Cock Karton
Auf dem nachfolgenden Bild siehst du den Karton vom RealRock by Shots Realistic Cock

Auf mich hat die Verpackung einen sehr hochwertigen Eindruck gemacht. Er erinnert hierbei an einen edlen Schuhkarton. Durch die unauffällige Verpackung schöpft von außen auch keinen Verdacht, selbst wenn man mal Freunde zu Besuch hat.

Allerdings kann man die meisten Schuhkartons nicht aufklappen. Diesen hier schon. Wenn man es macht, dann sieht man sofort was einen wirklich erwartet. Auf dem nachfolgenden Bild kannst du das am besten sehen:

RealRock by Shots Realistic Cock Karton aufgeklappt
Der Karton lässt sich auch aufklappen

Hier wird der RealRock by Shots Realistic Cock durch das transparente Fenster gezeigt und auf der linken Seite nochmal im Detail weiter vorgestellt. Auf mich wirkt die Verpackung dadurch sehr edel und hochwertig. Ganz anders als ich persönlich erwartet habe.

Auf dem nachfolgenden Bild siehst du auch nochmal die Rückseite der Verpackung mit den unterschiedlichen Stimulationsfakten. Darüber hinaus findest du dort auch eine mehrsprachige Produktbeschreibung:

RealRock by Shots Realistic Cock Karton Rückseite
So sieht der Karton auf der Rückseite aus

Natürlich konnte ich es auch nicht länger erwarten und musste ihn gleich darauf von seiner Verpackung befreien. 😉 Und so sieht er dann in echt aus:

RealRock by Shots Realistic Cock Gesamtansicht
Der RealRock by Shots Realistic Cock in der Gesamtansicht

Was mir wirklich gut an ihm gefällt ist, dass er sehr realistisch aussieht und auf jedes winzige Detail geachtet wurde. Sehr gut finde ich in diesem Bereich bspw. die Hautfarbe die wirklich real aussieht. Auch der Schaft ist schön geädert und die „Haut“ wirft viele kleine Falten auf. Ähnlich wie es bei einem echten männlichen Phallus auch der Fall ist.

Auch die Eichel sieht naturgetreu aus und kann sich durchaus sehen lassen. Auf dem nachfolgenden Bild kannst du sie auch nochmal besser sehen und dir anschauen:

RealRock by Shots Realistic Cock Gesamtansicht
Hier die seitliche Ansicht vom RealRock

 

 

Auf der Unterseite verfügt er darüber hinaus über einen Saugnapf. Mit seiner Hilfe kann er sogar stehen wie man auf dem folgenden Bild sehen kann:

RealRock by Shots Realistic Cock Gesamtansicht stehend
Der RealRock by Shots Realistic Cock Gesamtansicht macht auch stehend einen guten Eindruck

Dabei ist der Saugnapf tellerförmig groß und sorgt somit für den perfekten Halt. Wichtig ist, dass du dir eine Glatte Oberfläche suchst. Bspw. ein Stuhl oder ein ein glatter Tisch sind dabei völlig ausreichend.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann reinige die Stelle vorher noch mit etwas Glasreiniger. Dadurch hält der Saufnapf an der gewünschten Stelle noch besser und kann nicht so einfach verrutschen. Anschließend drückt man ihn mit etwas Kraft gegen die Oberfläche, sodass die Saugglocke in sich eingedrückt wird. Dadurch entsteht in dem Saugnapf ein Vakuum welches für die Standfesigkeit des RealRock by Shots Realistic Cock sorgt. Auf dem nachfolgenden Bild kann man sich ungefähr eine Vorstellung von der Größe und dem Ausmaß des Saugfußes machen:

RealRock by Shots Realistic Cock Saugfuss
So sieht der Saugfuß von unten aus

Das schöne ist, dass er wirklich sehr gut hält. Möchte man ihn wieder von der Stuhl- oder Bodenoberfläche entfernen, so muss man den Rand der „Saugglocke“ nur leicht anheben. Zum Beispiel mit einer dünnen Nagelpfeile. Dadurch gerät wieder Luft in das Innere und der Natur Dildo lässt sich wieder ganz einfach anheben. Denn das Vakuum wird dadurch wieder aufgehoben.

Wenn er aber erstmal festgesaugt ist, dann finde ich es besonders reizvoll ihn zu reiten und einzuführen. Denn er fühlt er sich genauso realistisch an wie er aussieht. Natürlich ist er von der Temperatur her nicht so warm wie bei einem echten Mann, aber von der Formgebung finde ich ihn sehr realistisch. Ich habe selten einen Dildo in den Händen gehabt der so realistisch wirkt.

Nicht zuletzt liegt das natürlich auch an der realistischen einführbaren Länge von über 15 cm. Auf dem nachfolgenden Bild kann man die gesamte Größe nochmal besser, anhand des Größenvergleichs mit dem Maßband sehen:

RealRock by Shots Realistic Cock Gesamtansicht Abmessungen
Hier nochmal der direkte Größenvergleich

Alles in allem bin ich durchaus mit ihm zufrieden und wurde nicht enttäuscht. Was mir persönlich auch gut gefallen hat ist, dass er nahezu geruchsneutral ist und nicht nach billigen Weichmachern oder Silikon riecht. Dadurch kann man auch über einen längeren Zeitraum sehr gut mit ihm arbeiten.

Ich empfehle für die Benutzung etwas Gleitgel zu verwenden. Ich selber benutze bei Silikon Dildos immer wasserbasiertes Gleitgel. Dadurch lässt er sich bspw. wesentlich einfacher einführen und es schadet auch nicht der Oberfläche. Im Gegensatz zu silikonbasierten Gleitgelen die im schlimmsten Fall sogar die Oberfläche eingreifen können. Das ist hier zum Glück nicht der Fall.

Bild des Dildos

Wenn du das nachfolgende Bild nicht sehen solltest dann schalte einfach deinen Adblocker aus. Es handelt sich dabei um ein Bild von dem Dildo:

Nachdem ich ihn also in Empfang genommen hatte, war ich erstmal etwas über

Fazit zum RealRock by Shots Realistic Cock

Alles in allem bin ich mit dem RealRock by Shots Realistic Cock relativ schnell zum Orgasmus gekommen. Persönlich hätte ich mir vielleicht noch eine Vibrationsfunktion gewünscht, aber es handelt sich ja schließlich um einen SIlikon Dildo. Ich bin von ihm auf jeden Fall überzeugt und kann ihn daher auch auf jeden Fall weiterempfehlen. Von mir gibt es daher eine klare Kaufempehlung. Wenn du auf besonders harte Dildos stehst, dann solltest du dir den Vaible Wave mal genauer anschauen.

 

Nicht den passenden Dildo gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Dildo überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Dildo Check. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Dildo am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Dildo Check starten.

Ergebnis zum RealRock by Shots Realistic Cock

Ergebnis zum RealRock by Shots Realistic Cock
88.8

Stimulation

9/10

    Zubehör und Extras

    9/10

      Material

      9/10

        Qualität

        8/10

          Preis/Leistung

          9/10

            Pros

            • Sehr realtisches Design
            • Saugfuß hält bombenfest
            • Tolles Preis- / Leistungsverhältnis
            • Leicht zu reinigen

            Cons

            • Könnte noch länger sein