Was ist ein Dildo? Beschreibung und Fotos

Liebe Leserin,

in diesem Artikel soll folgende Frage geklärt werden: Was ist ein Dildo? Dabei soll eine genaue Beschreibung und Fotos Antwort auf diese Frage liefern. Darüber hinaus wird auch auf die Spezial Dildo Variante „Strap-on“ genauer eingegangen.

Was ist ein Dildo?

Ein Dildo ist ein Sexspielzeug zur klitoralen, vaginalen und analen Stimulation. Darüber hinaus gibt es auch Dildos die speziell zur G-Punkt Stimulation verwendet werden. Dildos können sowohl von Männern als auch von Frauen benutzt werden.

Sie dienen der Selbstbefriedigung oder auch der Befriedigung des Partners. Bei Männern werden Sie überwiegend im Anus, als auch zur Prostata Stimulation eingesetzt. Ein Dildo ähnelt in vielen Fällen, einem erigiertem Penis , kann aber auch deutlich abstraktere Formen annehmen.

So sind in den vergangenen Jahren verstärkt Dildos in vielen unterschiedlichen Farben, Formen und Variationen auf den Markt gekommen. Dildos gibt es in diversen Materialien. Früher wurden Sie oft aus Holz, Elfenbein und Jade hergestellte.

Heute gibt es viele unterschiedliche Materialien  welche nachfolgende Übersicht näher veranschaulicht:

  • ABS
  • Edelstahl
  • Glas
  • Keramik
  • Metall
  • PVC
  • Silikon
  • Stein
  • Plastik
  • Acryl
  • Holz
  • Aluminium

Die Materialien unterscheiden sich in der Regel hinsichtlich der Beschaffenheit, Konsistenz und der Oberfläche. So können die Materialien für unterschiedliche Stimulationszwecke eingesetzt werden. Dildos sind in der Regel zwischen 14 und 22 cm lang. Nachfolgend noch eine Abbildung von einem typischen Dildo:

Was ist ein Dildo Abbildung
Was ist ein Dildo Abbildung

Spezialdildos: Strap-on

Dildos gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten. Eine sehr weitverbreitete Variante ist der sogenannte Strap-on. Es handelt sich dabei um einen Umschnalldildo der überwiegend von Frauen verwendet wird um den Mann im After  oder auch andere Frauen vaginal zu befriedigen.

Meistens haben Sie  die Form eines Tangas an welchem der Dildo befestigt wird. Er wird dann mit Hilfe eines Gürtels genauer fixiert. Es gibt verschiedene Ausführungsformen eines Strap-ons. So dienen zahlreiche unterschiedliche Varianten auch dazu diesen auf dem kopf oder auch dem Oberschenkel zu fixieren.

Häufig bleibt der vaginale oder anale Bereich beim Träger frei, so dass zusätzlich eine vaginale oder anale Stimulation möglich ist. Strap-Ons gibt es in der Regel häufig auch mit Vibratoren die zusätzlich noch einen stärken Reiz und eine ausgeprägtere Stimulation ermöglichen. Strap-ons sind zudem auch in der Fetischszene sehr beliebt.

Noch auf der Suche nach einem passenden Dildo?

Wenn du noch einen passenden Dildo suchst, aber überhaupt nicht weisst wo du bei der riesigen Auswahl auf dem Markt anfangen sollst, dann mach doch einfach unseren Dildo Check. Anonym, kostenlos und am Ende werden dir Dildos angezeigt die zu dir passen. Das spart dir Zeit bei der auf zeitaufwendigen Suche:

Dildo Check starten